Wer bei sich selbst stehen bleibt, kommt nicht weit. Aufregend wird das Leben erst dann, wenn wir uns herausrufen lassen über die eigenen Grenzen hinaus.

Franz Kamphaus

Regina Lukianto

Supervisorin/Coach, DGSv

Größere Weiterbildungen
  • Supervisionsausbildung bei Holtmann&Scheuermann, ISO – Institut für Supervision und Organisationsberatung Berlin – Köln 2007/10
  • TZI zur Begleitung von lebendigen Lernprozessen, Villigst 2013
  • Gestaltpädagogik und Heilende Fürsorge nach Albert Höfer, Meschede 2014/15
  • „Erwachen im Leben“ Prozessbegleitung im Gesundheitssystem nach Arnold Mindell,  Institut für Prozessarbeit, Bonn 2017/18
  • Ausbildung zur Reiki Meisterin nach Mikao Usui bei Gerda Röhring, Iserlohn 2015 – 2019
Berufserfahrung​

Schuldienst / Lehrerausbildung / Betriebliche Gesundheitsförderung mit dem Schwerpunkt Lehrergesundheit

Supervision von Schulfusionen / Supervision mit Menschen in Leitungsfunktionen / Mediation in Teams

Supervision von schulseelsorglicher Arbeit

Supervision mit Ehrenamtlichen in der Hospizarbeit

Arbeit als Supervisorin in vielen Einzelprozessen

 

Qualitätssicherung

Verfahren zur Qualitätssicherung des DGSv

Persönliche Qualitätssicherung in verschiedenen Gruppen für Kontrollsupervision und Intervision